Startseite

Beheizte Socken verbessern den Fahr- und Lebenskomfort

Kalte Füße, wer hasst es nicht? Aber in einigen Fällen kann man das nur sehr schlecht verhindern. Auf dem Mofa beispielsweise oder im Winter auf dem Motorrad. Drei Paar Socken übereinander tragen oder entscheiden Sie sich schließlich auch für beheizte Socken?

Wenn Sie über eine 12 Volt Speisung auf Ihrem Fahrzeug verfügt, können Sie beheizte Socken einfach an den Akku anschließen. Das offensichtlich einfachste ist natürlich beheizbare Socken zu tragen, in Kombination mit anderen beheizten Kleidungsstücken, wie eine beheizte Hose oder eine herrliche beheizbare Jacke. So bleibt der gesamte Körper komfortabel warm.

Eine bekannte Marke im Bereich der beheizbaren Kleidung ist das europäische Gerbing. Dieser Betrieb hat unter anderem auch beheizte Socken in seinem Sortiment. Gerbings beheizbare Socken bestehen aus einem gut atmenden dehnbaren Material. Die Socken sind extra lang und gehen bis über die Unterschenkel. Das ist so gemacht worden, damit es egal ist, ob man lange oder kurze Stiefel trägt. Die beheizbaren Socken zieht man einfach über die normalen Socken hinweg.

Besonders an der Marke Gerbing ist, dass er mit Microwire Wärmeelementen arbeitet. Diese sind von hervorragender Qualität und Nachhaltigkeit. Gerbing gibt sogar eine lebenslange Garantie auf diese Elemente.

Gerbings beheizten Produkte sind auch bei anderen Kleidungsstücken sicherlich die Mühe wert sich auch diese mal anzugucken. Besuchen Sie jetzt unsere umfassenden Kollektion.

Wie funktionieren beheizte Socken denn?

Wenn man es komfortabel warm haben möchte, auch während langer Fahrten auf dem Motorrad oder Mofa, dann hat man sich natürlich schon beheizte Kleidung angeschafft. Diese ist in 12 Volt und 7 Volt erhältlich. Die meiste beheizbare Kleidung  hat auch Anschlüsse um andere beheizte Kleidung anzuschließen, wie ein Paar beheizbare Handschuhe, warme Sohlen oder stabiles Paar beheizbare Socken. Letztere sorgen dafür, dass auch Ihre Füße optimal gegen den kalten Wind und Schnee geschützt werden.

Beheizte Socken trägt man einfach über den normalen Socken. Die Socken sind unterschiedlich gemacht, also einen speziell rechten und linken Socken. So haben alle Enden und also alle Zehen optimale Wärme. Die beheizten Socken arbeiten mit Hilfe spezieller Wärmeelemente. Gerbing benutzt hierfür in all seiner beheizten Kleidung die bekannten Microwire Wärmeelemente. Hierüber sind Gerbings Mitarbeiter so zufrieden, dass der Betrieb eine lebenslange Garantie auf diese gibt.

 

Die beheizten Socken von Gerbing sind etwas länger als normale Socken. Weil man vielleicht einen kurzen Stiefel oder gerade einen langen Stiefel trägt, haben sich Gerbings Experten überlegt, dass die Socken bis gerade über die Unterschenkel gehen. So hat man immer warme Füße.

Das Material, dass benutzt worden ist, ist atmend und dehnbar, dass sich komfortabel um den Körper schließt. Mit einem Paar beheizter Socken von Gerbing hat Kälte keine Chance mehr.

Gerbing ist schon seit Jahren in der Topliste von Fabrikanten im Bereich der beheizten Kleidung. Er liefert unter anderem beheizbare Motorradkleidung, beheizte Motorradjacken und beheizbare Socken und Sohlen. Gerbings beheizbare Jacken sind auch batteriebetrieben erhältlich, dann werden die Kleidungsstücke mit einer leistungsstarken 7,4 Volt LiPo Batterie.

Gerbings steht für optimale Qualität, gute Nachhaltigkeit und eine lebenslange Garantie auf alle Wärmeelemente in seiner Kleidung. Grund genug also um Ihnen mal einen Eindruck über die beheizte Kleidung von Gerbing zu vermitteln. Besuchen Sie darum jetzt unseren Onlineshop.


371 Comments

  1. John sagt:

    I could not resist commenting. Exceptionally well written!nn1

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*